Rassetauben Schweiz

Ausstellungen

Subventionsbeiträge von Rassetauben Schweiz 

Bewilligungs- und Meldepflicht für Handel mit Tieren an Ausstellungen 

Bei Ausstellungen mit Verkauf von Tieren ist eine Bewilligung erforderlich und es ist eine Tierbestandeskontrolle auszufüllen. Anbei Musterformulare und Anleitung.

Anleitung Tierbestandeskontrolle
Tierbestandeskontrolle
Tierbestandeskontrolle mit Katalog

Statistiken schweizerische Ausstellungen 2007 - 2009 

Taubenausstellungen 

Taubenausstellungen

 

Jedes Jahr finden immer wieder Schweizerische Taubenausstellungen statt (Nationale). In der ganzen Schweiz werden zudem jährlich unterschiedliche, grössere und kleinere Taubenausstellungen abgehalten. Nicht unerwähnt seien auch die Europaschauen, die Abwechslungsweise in den europäischen Mitgliederländer durchgeführt werden.

 

 Besitzer der Siegertaube zu sein - der Traum eines jeden Züchters.

 

 

Um Tauben ausstellen zu können, müssen sie einen anerkannten Fussring tragen. Bevor man die Tauben an eine Ausstellung bringt (Einlieferung), müssen sie noch genau überprüft werden (Schaufertig machen), damit möglichst viele Merkmale der Musterbeschreibung nahe kommen. Auch hier geht es am Anfang nicht ohne Mithilfe eines erfahrenen Taubenzüchters, wollen Sie nicht schon bei der ersten Ausstellung eine Enttäuschung erleben. Vor der eigentlichen Taubenschau werden die Tauben durch versierte Preisrichter bewertet. Wenn Ihre ausgestellten Tiere eine überdurchschnittliche Punktzahl erreichen, dürfen Sie als Belohnung wertvolle Anerkennungspreise mit nach Hause nehmen.

Taubenausstellungen